Datenschutz
Amateurtheater Ochsenhausen e.V.

Datenschutzerklärung

1. Amateurtheater Ochsenhausen e.V. verwendet personenbezogene Daten gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.

Insoweit erheben, speichern und verarbeiten wir ausschließlich durch den Nutzer im Rahmen seiner Angaben zur Verfügung gestellte Daten für Bearbeitung von Anfragen (s. Punkt 10). Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen u.a. Informationen wie der bürgerliche Name, die Anschrift, die Telefonnummer, das Alter und das Geburtsdatum.

2. Verantwortliche Stelle i.S.d. §13 Abs.1 TMG / §3 Abs.7 BDSG

Amateurtheater Ochsenhausen e. V.
1. Vorsitzender Boris Kappler
Im Öschle 14, 88416 Ochsenhausen
info@amateurtheater-ochsenhausen.de

3. Mit der vollständigen Abwicklung eines Vorganges werden die Daten des Nutzers bei uns für die weitere Verwendung gesperrt und spätestens nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern er nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung seiner Daten eingewilligt hat.

4. Der Nutzer kann sowohl der Speicherung als auch der Verwendung seiner Daten, die von uns gemäß den gesetzlichen Vorgaben protokolliert werden, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, wobei auch der Widerspruch entsprechend protokolliert wird. Der Widerruf ist unter der in Punkt 2 genannten Postanschrift oder Emailadresse möglich.

5. Der Nutzer ist außerdem berechtigt, jederzeit kostenlos Änderung, Sperrung oder Löschung seiner Daten zu verlangen und der Nutzung seiner Daten zu widersprechen sowie Informationen über die Speicherung seiner personenbezogenen Daten zu erhalten. Hierfür steht ein kostenloser Service unter der in Punkt 2 genannten Email Adresse oder Postanschrift zur Verfügung.

6. Über das vorangegangene Erklärte hinaus werden sämtliche, der an uns übermittelten, personenbezogenen Daten des Nutzers, ohne dessen gesonderte schriftliche Einwilligung, nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dies aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss.

7. Statistische Auswertung der Besuche dieser Internetseite

Wir verarbeiten und speichern bei dem Aufruf dieser Internetseite oder einzelner Dateien der Internetseite folgende Daten:
IP-Adresse, Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log). Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung dieses Internetangebots und zu statistischen Zwecken verwendet.

8. Unterrichtung über die Nutzung von Cookies

Wir verwenden auf dieser Seite keine 'Cookies'.

9. Anonyme / Pseudonymisierte Nutzung der Internetseite

Ein Besuch dieser Seite ohne die Angabe von personenbezogenen Daten ist möglich.
Es werden keine pseudonymen Nutzerprofile erstellt. Insbesondere findet keine Zuordnung von pseudonymisierten Nutzungsdaten mit den Daten des Pseudonyms statt.

10. Besondere Funktionen dieser Internetseite

Kontaktformular

In unserer Kontaktseite befindet sich unsere eMail-Adresse mit einem "mailto"-Link. Über diesen Link wird ihr lokales Mailsystem zum Schreiben einer Nachricht aufgerufen. Ihre Nachricht wird über ihren Provider per eMail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

Newsletter / Infobrief

Mit der Infobrief-Anmeldung erhalten Sie in unregelmäßigen Abständen Nachrichten über unser aktuelles Programm und Vereinsgeschehen.
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.
Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.
Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.
Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.
Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.


Diese Seite wurde erstellt am 11.07.2018
SEITENANFANG · STARTSEITE · IMPRESSUM · KONTAKT · DATENSCHUTZ

© 2005-2018 ATO - Alle Rechte vorbehalten.